Riesling

 

Die Rebsorte wird zu den hochwertigsten und kulturprägenden Weißweintrauben gezähl. Sie bringt qualitativ die besten Weine in klimatisch kühleren Weinbaugebieten hervor und wird vor allem in Deutschland angebaut. Riesling wird in Deutschland nachweislich mehr als 600 Jahre lang kultiviert. Riesling ist eine natürliche Kreuzung aus Heunisch × Traminer. Der Wein ist rassig, lebendig, frisch-elegant, stahlig und mineralisch. Kennzeichnend ist die typische pikante, fruchtige Säure. Fruchtaromen nach Steinobst (Marille) und exotischen Früchten bestimmen den Charakter des Weines. Die Farbe des Weins kann von Blassgelb mit Grünstich bis Goldgelb reichen.